Startseite
  Über...
  Archiv
  Gedanken...
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/uarda

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Meine Reise auf dem Jakobsweg
  Der geilste Verein der Welt...
  The Shell
  Stressfrei
  Lena´s Blog
  Maike´s Blog
  Penny´s Blog
 
Endspurt...

so, nachdem ich einige freie tage in bayern bei meiner familie verbracht habe, gehts nun in den endspurt... es sind noch genau 16 tage bis zu meiner ersten examensprüfung... und damit verbunden natürlich viel lernen, viel stress, viele dünne nerven und viel benötigtes ausdauervermögen... noch genau 16 tage, in denen ich zeit habe, mich von "A" wie "apallisches syndrom" über  "F" wie "förderpläne für menschen mit down-syndrom  und deren sprachstörungen" bis hin zu  "W" wie  "weiterbildung geistig behinderter Menschen" durchzukämpfen... es stehen genau 3 prüfungen an, in denen ich in "Didaktik/Methodik, Berufsbezogener Theorie und Praxis und Rechtslehre", "Pflege und Gesundheit" und "Sprachförderung" geprüft werde...

im moment geht es darum, sich die abschlusszeugnis vorgangsnoten zu sichern, wo ich auch ganz gut dabei bin. nur sprachförderung bereitet mir einiges an kopfzerbrechen... da steh ich zwischen 2 und 3 und will natürlich die 2! ansonsten werde ich eine gesunde mischung aus 1 und 2 haben und erreiche (vorausgesetzt der kampf in sprachförderung mit frau W. endet positiv) voraussichtlich mein ziel, mit einem 1er-schnitt abzuschliessen...

am montag steht noch eine vorexamensklausur und in Pflege an und darauf bereite ich mich jetzt das wochenende intensiv vor...

tja, das lernen hat in den nächsten wochen absoluten vorrang und danach belohne ich mich mit meinem schon lange geplanten spanien-urlaub! am 12.5. gehts vormittags gegen 11 uhr los in richtung biarritz... von dort gehts  mit dem zug nach st jean pied de port, wo wir uns dann einen tag später  auf den jakobsweg machen... genau eine woche lang wollen wir durchhalten, um anschliessend noch einige tage im baskenland zu entspannen... pamplona - wir kommen wieder!!! ich freu mich... auch wenns anstrengend wird, es wird fantastisch werden!

tja und danach erfahre ich meine examensergebnisse und entscheide mich dann, ob ich noch in dem ein oder anderen bereich in die mündliche prüfung gehen werden... und dann habe ich weitere 2 monate frei und werde spontan entscheiden, wie ich diese verbringen werde...

ihr seht, ein volles programm erwartet mich und deswegen mache ich mich jetzt an die arbeit, damit ich am montag gut abschneide...

habt alle ein schönes wochenende und bis bald! 

21.4.07 11:16


Werbung


*grusel*

ich war heute in köln in der anatomischen abteilung der universitätsklinik... hui, war das gruselig. aber sehr, sehr lehrreich - vor allem für die anstehenden prüfungen. also so schlimm war es nicht, aber so manch anblick doch sehr gewöhnungsbedürftig. am meisten berührt haben mich die ausgestellten föten... in allen möglichen entwicklungsstadien. nach fehlgeburten und so... auch die erwachsenen "eingelegten" leichen haben es in sich. vor allem, weil bei einigen  noch der kopf und das gesicht dran waren... nee, also medizin könnt ich nicht studieren - wäre nichts für mich!

aber da heute so schönes wetter war, habe ich dieses noch ein bisschen in köln genossen... am rhein und auf der domplatte. hach, das ist aber auch ne schöne stadt! könnt ich mich auch dran gewöhnen!

und ich habe heute meine abschlussnote in sprachförderung bekommen! ich bekomm eine 2!!! das war ja das fach, bei dem ich bedenken hätte, dass es meinen schnitt herunter ziehen könnte. aber meine mündliche leistung sei so stark, dass ich nichts anderes als eine 2 verdient hätte!
freu ich mich!

und morgen verzichte ich mal auf schule... muss mich ja auch mal erholen. und nachdem das wochenende komplett für lernen drauf gegangen ist, am montag die letzte klausur dran war und ich heute in der anatomie war, gönne ich mir einen schönen 30 grad-tag ... morgens geh ich mit melanie zum training - dem dollie mut zu- und lob aussprechen... mal sehen, wie die moral der jungens so ist...
deswegen geh ich jetzt auch ins bett, müssen ja schließlich um 10 uhr schon am trainingsgelände stehen!


25.4.07 00:24


30 Grad!

so, ich bin zurück... war nett... der dollie is schon ein guter trainer! der is voll dabei! trotzdem find ich es etwas schade, dass er beim training nicht wirklich fannah ist. der trainingsplatz is groß, sicherlich - aber er lässt die jungs so weit auf der anderen seite des platzes trainieren, dass sie fast schon auf der baustelle dahinter sind... blöd - das haben weder der bert noch der jürgen so gemacht.... kommt einem fast so vor, als hätte der gute nur noch lust auf training unter ausschluss der öffentlichkeit. naja, was solls... war trotzdem schön.. in der sonne sitzen, danach noch in nem cafe n cappo... so kann mans genießen

ansonsten gibts seit gestern nichts neues... werd jetzt erstmal mittag essen und danach n bisschen lernen...

genießt den sommer

25.4.07 14:32


schreibwütig ;-)

so, war grade 2 stunden inlinern und es war sooo schön... haben dann im rombergpark noch was getrunken im cafe am zoo und das wunderschöne wetter genossen... so lässt sichs wirklich aushalten!

hab schön farbe gekriegt und überhaupt... der sommer soll bleiben... *find*

und jetzt mach ich mir noch einen schönen abend meines lernfreien tages und ess lecker erdbeeren...

bis demnächst,

taked alle care!!! 

25.4.07 20:48


ich habe es geschafft !!!

ich werd in meinem abschlusszeugnis einen schnitt von 1,75 haben!!!!!!!!!!!!!

das ist genial! das ist der hammer! ich habe das ziel, das ich mir vor knapp 2 jahren gesteckt habe, erreicht!

jetzt bleibt nur noch abzuwarten, wie die prüfungen laufen. da habe ich mir das ziel gesteckt, mit 2,0 abzuschliessen... habe die tage noch ganz schön was zu tun!

und im moment mag ich das wort "nicht" sehr, sehr gerne... und wisst ihr auch, warum???

schalke wird NICHT meister und dortmund steigt NICHT ab!

habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich mich ziemlich ärgern musste? ich habe festgestellt, dass ich nun das 4. derby in folge nicht sehen kann!? ich krieg zuviel! die letzten male musste ich immer arbeiten... genau immer an diesem tag! is das denn zu glauben??? wie frech! und nu flieg ich genau an dem tag in den urlaub ... um 11 uhr! verdammt!

noch dazu wollte ich zum letzten spiel nach leverkusen, aber da bin ich auch nicht da! ich finds bisschen frech, dass die saison so kurz ist. könnten die doch mal verlängern - mir zuliebe... oder findet ihr nicht auch!? 

so, und jetzt werde ich den tag genießen... mit viel sonne und fussball

28.4.07 12:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung